Donnerstag, 30. Januar 2014

Mein 365 Tage Quilt.....

. . . im Januar!
30 Tage sind vorbei, mein Quilt eilt der Zeit etwas vorraus. Er hat nämlich jetzt schon 36 Quadrate!
Ich nähe ja nur 12 Quadrate aneinander und hoffe, dass er dann am Ende breit genug ist. Kommt doch dann noch ein Rand dran.
Ich hatte euch ja auch schon gesagt, dass ich noch ein paar "Besonderheiten" miteinnähen will,
EINE "Besonderheit" habe ich schon:


Na? Fällt nicht auf, oder?
 Wartet, ich geh ein bißchen näher ran . . .


Also gut, ich zeigs euch:


Ich betreibe Resteverwertung bis ins kleinste Detail :-)!
Bei Tilda-Stoffen kann ich auch die kleineren Reste nie wegwerfen, jetzt weiß, dass auch sie nützlich sein können!
Ist zwar nicht ganz gerade geworden, mein Mini-Patchwork-Quadrat, aber von weitem sieht man es gar nicht.



Mal sehen, was mir als Nächstes einfällt. 
Zwar ist der Quilt noch nicht ganz fertig, aber er ist nur für mich, so hoffe ich, kann ich ihn auch bei RUMS zeigen!

Und hier ist noch ein weiteres Kosmetiktäschchen aus zwei meiner neuen Tilda-Stoffe, ich finde es sooooo schön!



Und dann habe ich noch ein bißchen was für Männer genäht, mal sehen, ob sich so etwas auch verkauft :-) ,

 also ab in den DaWanda-Shop !

Ich wünsche Euch schonmal ein schönes Wochenende, 
ich hab frei morgen und werde endlich mal wieder backen. 
Habe mir einen "Heiße-Liebe"-Käsekuchen ausgesucht, mal sehen, ob der schmeckt.

Liebe Grüße
Claudia


Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    also auf den fertigen Quilt bin ich echt gespannt!! Das was man sieht, sieht schon toll aus :-) Die Täschchen natürlich auch :-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    das Minipatchwork im großen Patchwork sieht richtig niedlich aus. Ich bin gespannt, welche Besonderheiten du dir noch einfallen lässt!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  3. Hach wie schön :) Du hast wirklich tolle Stoffe verwendet. Ich mach auch mit beim 365-Tage Quilt, echt ein tolles Projekt. Hab heut angefangen mein erstes passendes Kissen zu nähen. War so angefixt von den tollen Bildern der anderen Blogger.
    Liebste Grüße Mareike von http://unefantastiqueterre.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Das wird bestimmt eine schööööne Decke ... bin gespannt!!
    Ich hab mal die 80 voll gemacht ;-))
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  5. ohhhhh WIE ZAUBERHAFT werd de:: SOOOO SCHEEEN und ah guate IDEE mit de gaaaanz kloana KASCHTLN... suppiii::: UND DE TASCHERLEN san ah volleeeee herzig;; DRUCK DI GAAANZ FEST BIS BALD:: Birgit..

    AntwortenLöschen
  6. Wow, der wird aber richtig fein liebe Claudia,
    und das die kleinen Quadrate nicht so genau sind stört gar nicht.
    Die Täschchen sind auch sehr schön geworden.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Du Liebe!!!!
    Die Decke wird so toll werden, die Stoffe passen einfach klasse zusammen.
    Und die Idee mit den Miniquadraten finde ich süß.
    Wenn ich Deins so sehe, juckt es mich wirklich in den Fingern. Aber ich habe etwas Angst vor der Rückseite und dem Fertignähen.
    Nun hab einen schönen freien Tag und guten Appetit bei der Heißen Liebe....
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist super schick geworden und die Minipatches sind zu niedlich. Ich bin auf deine nächste Überraschung gespannt :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen