Donnerstag, 24. April 2014

Zuallererst. . . .

. .. möchte ich meine neuen Leser begrüßen! Es sind jetzt schon 94 Leser! 
Wer hätte das gedacht,
 ich nicht! 
Ich freu mich so und zerbreche mir schon wegen einer baldigen Verlosung den Kopf! Für 100 Leser muss es ja schon was Besonderes sein, oder?!?

Vielen Dank euch allen, schön dass ihr da seid!

Heute gibts bei mir ´nen Fensterhänger (gibts das Wort überhaupt?) zu sehen, den ich kurz vor Ostern noch genäht habe.
 Viel Osterdeko gabs bei mir ja dieses Jahr nicht; so hab ich jetzt auch keinen Stress mit abdekorieren :-)

Auf die Idee mit dem Fensterhänger kam ich spontan, nachdem
meine Freundin meinte, ich solle doch mal mein Fenster umdekorieren! 
Da hingen nämlich noch ein wenig Weihnachtskugeln :-)
 (wobei sie relativ neutral waren, finde ich : weiße Mini-Kugeln!)

Und da ich dabei war, meine Stoffe nun endlich neu zu sortieren, blieben am Ende ein paar Reste übrig, die vernäht werden wollten. Über die farbliche Kombination lässt sich bestimmt streiten ;-), aber ich find sie ganz süß


Und das Beste: es ging ganz schnell! Denn ich musste sie nicht extra füttern, sondern hab dickes Vlies miteingenäht.


Fotogrfiert hab ich sie in unserem neuen Schlafzimmer, im Fenster gings nicht so gut. 

Die neue kleine Eule fliegt jetzt noch zu RUMS und dreht ´ne kleine Blogrunde! Erst danach gehts  wieder zurück ans Fenster ;-)

Außerdem hatte ich auch noch ein paar Ostergeschenke im Schlafzimmer fotografiert, da ist grad noch soooo viel Platz!



  Hier seht ihr die Leere auf unseren neuen Kommoden!


Die beiden Käfer haben jetzt zwei neue Besitzer!
Viel Spaß damit , Ihr beiden ;-)

Macht es alle gut und genießt die Sonne! Oder besser: den Abend wenn ich auch immer so lange brauche, bis mein Post fertig ist! !

Liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    die kleine Eule gefällt mir sehr gut. Sie wird sehr hübsch in deinem Fenster aussehen. Ich finde du hast die Stoffe sehr gut ausgesucht. Die beiden Käfer sehen aber auch niedlich aus. Eine schöne große Kommode hast du im Schlafzimmer. Sieht toll aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    die Eule gefällt mir super gut! Darf ich fragen woher das Schnittmuster ist? So ein paar hätte ich auch gerne :-)
    Und so süß die Käfer, traumhafte Stoffe!

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lola,
      Vielen Dank! Das Schnittmuster ist von mir :-)! Möchtest du denn gerne noch an der Nettigkeiten-Aktion mitmachen? Vielleicht gibts da ja ne nette Eule;-)
      Lg Claudia

      Löschen
    2. Hi Claudia,
      wow, ein tolles Schnittmuster, ich bin da ja immer nicht so gut in neue Muster erfinden aber deine Eule gefällt mir besser als die, die es in den Büchern gibt!
      gern mach ich bei deinen Nettigkeiten mit :-) Habe nur deine Mail-Adresse nicht gefunden (ist noch zu früh am Morgen für mich *g*) um dir meine Adresse zu schicken.

      Liebe Grüße,
      Lolá

      Löschen
  3. HAAALÖLLEEE
    MOIIIII de schaut jaaaa liab aus,,,
    MEI mir gfallt grod de FARB-KOMBI:::
    MEI und de TILDA-SCHNACKERLEN,,
    san so wiesoooo volle hetzig,,,,
    i wünsch da no an scheeena ABEND;; bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Die Eule ist toll, schöne Stoffwahl!:-) Unsere Lichterkette hängt übrigens auch immer noch im Schlafzimmerfenster...die ist aber auch neutral, also halb so schlimm! :-)
    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen