Donnerstag, 27. November 2014

Deko-RUMS und Nettigkeiten

Danke, danke, danke!
Für eure lieben Kommentare und die Glückwünsche zu meinem Bloggeburtstag! Ihr seid so toll, ich freue mich so!

Also mach ich mal so weiter :-) :

Bald ist es so weit! Der 1. Advent naht!
Morgen wird gebacken und der Adventskranz gebunden! 

Ein bißchen dekoriert habe ich schon und auch diese Weihnachtssterne konnte ich noch ergattern! 
Ich meine wirklich ergattern, fast musste ich drum kämpfen! 
Vor etwa 3-4 Wochen gab es noch so viele dieser schönen Weihnachtssterne im Laden, doch da war es mir zu früh! 
Und jetzt??? Waren es die letzten!!!
Sonst gibt es nur noch die gewöhnlichen Roten und Weißen!
Aber diese beiden finde ich wunderschön!



 

Außerdem erreichte mich die Woche auch eine weihnachtliche Nettigkeit von der lieben Bluemchenmama , schaut nur, wie süß sie alles verpackt hat!



Der kleine Schokonikolaus wurde sofort nach dem Foto von mir verzehrt ;-), der Anhänger wird an unserem Weihnachtsbaum seinen Platz finden, die Taschentücher sind zu schade zum Verbrauchen, und die hübschen Papier-Sticker (oder wie heißen die "Aufkleber"?) werden sicher noch auf Karten geklebt.


Vielen lieben Dank nochmals Bluemchenmama!
Und was das für euch bedeutet, ist klar, oder?
Die ersten drei, die im Kommentar erwähnen, dass sie gern mitmachen möchten, erhalten eine kleine Nettigkeit von mir!
Und vielleicht erreiche ich heute Christiane von den Liebhaberstücken:. . .liebe Christiane, bitte schick mir doch deine Adresse, du bekommst immernoch eine Nettigkeit vom letzten Mal von mir :-)!!!
heinzclwithlove@gmail.com

Nun noch schnell zu meinem heutigen RUMS, da ich momentan für die Märkte nähe, konnte ich leider nichts für mich nähen. Aber für ein weihnachtliches Gesteck auf unserem Wohnzimmertisch hat es gereicht !
Bei der Adventsausstellung unseres Floristen habe ich diese silbernen Krönchen gefunden:


Süß, oder? Es passt auch eine Christbaumkerze hinein, aber nur so als Krone find ich es auch ganz schön.
Da mein diesjäriger Adventskranz auch rot/weiß/silber werden soll, habe ich das Gesteck schonmal vorangepasst :-)


Frisches Moos drauf, weißes Dekofell drumherum schon ist das Gesteck fast fertig. Natürlich dürfen Fliegenpilze nicht fehlen! Und auch dieser rote Zucker-Apfel! Letztes Jahr hatte ich cremefarbene Zucker-Birnen, könnt ihr euch erinnern?


Karin, erkennst Du Deine Häkel-Eicheln? Auch die haben ihren Platz gefunden :-)




Noch mehr schöne Werke könnt ihr auf Muddi´s RUMS-Blog sehen!

Wünsche euch einen wunderschönen 1. Advent!
Viel Spaß beim Dekorieren, basteln und Kerzen anzünden!



Und hier könnt ihr noch bei meinem Giveaway mitmachen!
Liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Claudia,
    die Farben der Weihnachtssterne sind toll, leider habe ich nie viel Glück mit ihnen. Bei mir verlieren sie immer so schnell alle Blätter.
    Die Nettigkeiten sind ja süß. Solche habe ich auch von Blümchenmama bekommen. Und ich glaube, diese Sticker hat man früher Glanzbildchen genannt....lange ist es her.
    Gerne mache ich bei Deiner Nettigkeitenrunde mit. Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glanzbildchen? Ich hatte früher ganz viele davon, aber einen Namen weiß ich echt nicht :-).
      Mit den Blättern der Weihnachtssterne habe ich auch nicht immer Glück, wenn sie nur einmal zuviel oder zu wenig Wasser bekommen, lassen sie alles fallen! Aber bisher siehts ganz gut aus ;-).
      Danke, dass du mitmachst!
      Lg Claudia

      Löschen
  2. Liebe Claudia,
    wunderschöne Weihnachtssterne hast Du Dir erkämpft! Ich kaufe keine mehr, weil sie bei mir nach spätestens zwei Wochen so gut wie blattlos dastehen, leider...
    Niedliche Sachen hast Du da bekommen, die Taschentücher sind wirklich zu schade, um für ihren eigentlichen Zweck verwendet zu werden.
    Alles Liebe und einen schönen 1. Advent,
    Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nadja, hab's bei Nicole grad geschrieben. Sie brauchen regelmäßig ihr Wasser, dann klappt's für ne Weile ;-). Ob sie bis Weihnachten überstehen weiß ich natürlich auch nicht, aber es ist mein Ziel!
      Lg Claudia

      Löschen
  3. Herrliche Weihnachtssterne! Mal sehen, ob ich von Mama heuer auch wieder einen bekomme?
    Deine rote Kerzen Deko finde ich sehr schön, mein Adventkranz ist heuer in weiß und Silber gehalten, so wird dann auch mein Christbaum! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia!
    Die Weihnachtssterne haben wirklich eine tolle Farbe, die würden mir auch gefallen.
    Die Nettigkeiten von Blümchenmama sind sehr niedlich. Sind das Lackbildchen? Die habe ich als Kind gesammelt. Da hatte ich einen ganzen Karton voll.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine liebe Claudia,
    sehr schön Deine Weihnachtssterne, aber es ist wirklich "Glückssache" dass sie etwas länger "leben".
    Ich hatte schon welche, die sogar noch im Sommer auf der Terrasse geblüht haben.
    Die Bildchen nannten wir in "jungen" Jahren "Poesie-Bildchen". Ich habe heute nach vielen, vielen Jahren noch welche und sie sind auch wieder stark im kommen; habe in Holland jede menge davon gesehen.
    So meine Liebe, ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    das hast du wirklich schöne Weihnachtssterne erkämpft. Das kleine Kränzchen schaut auch sehr süß aus, ganz besonders mit der Krone.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Lg Fanny

    AntwortenLöschen
  7. Huhu liebe Claudia,
    danke für den lieben Kommentar bei mir, Du hast leider Deine E-Mail-Adresse nicht hinterlegt, von daher dauert es manchmal etwas länger bis ich Dir antworte. Magst Du mir dieses mal senden? Dann gehts schneller. Lach. Wünsche Dir einen wunderschönen 1 Advent.
    GGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. So Du Liebe,

    endlich hab ich den Blick mal von der Nähmaschine heben können und es freut mich, dass Dir meine Nettigkeit gefällt. Diese Bildchen sind sogenannte Glanzbildchen und haben früher die Poesiealben befüllt. Du kannst sie auf Gläser oder Karten kleben.
    Deine Weihnachtssterne sind einfach bezaubernd - sie gefallen mir wesentlich besser wie die klassischen roten. Auch Dein Gesteck ist ein Hingucker.
    Du hast alles so lieb dekoriert.

    Liebe Grüßchen von Deiner Bluemchenmama :0)

    AntwortenLöschen