Samstag, 13. Februar 2016

Leckere Deko

Hallo Ihr Lieben,
heute wird bei mir etwas Werbung gemacht :-), ihr seht es schon auf dem ersten Bild!
Ich hatte dieses Jahr das Glück beim Kreativ-Wettbewerb von lisa-freundeskreis mitmachen zu dürfen.
Und so bin ich momentan immer wieder am dekorieren und basteln mit leckeren Pralinen!


Hier mussten meine Tulpen herhalten, deren Stempel ich im Inneren abgeschnitten habe, damit die Pralinen hineinpassen ;-).
Falls ihr das mal ausprobieren wollt, die Tulpen haben bis zum nächsten Tag gehalten! Erst dann sah man dass die Ränder etwas vertrocknen.


Auch einfach nur auf einem Teller dekoriert, verschönern sie den Kaffeetisch.
Farblich passen eben die alkoholhaltigen Pralinen am Besten zu meinen Tilda und PIP-"Utensilien".
Früher mochte ich MonCherie eigentlich gar nicht, aber inzwischen esse ich sie fast am Liebsten!


Die Küsschen und Goldkugeln sind natürlich auch nicht zu verachten, aber die Farbe rosa passt halt doch am Besten zu mir ;-)!
Welche mögt ihr am Liebsten?

Natürlich ist so eine essbare Deko nicht so langlebig, aber ich hab noch ein bißchen Nachschub für neue Ideen :-))))!


Sonst bin ich in der letzten Woche jede freie Minute mit einem Auftrag an Hundeleinen, Geschirren und Halsbändern beschäftigt.
Ja, auch hier eigentlich wieder Werbung, denn ich habe lauter Farbenmix-Webbänder benutzt!


Für dieses Hundezubehör eigenen sich die Ringel-Webbänder einfach sehr gut und mit den verschiedenen Farben machen sie auch richtig was her.


Die Dunkelblauen hier sind für 4 kleine Fernsehhunde!
Ich hoffe, Mecki, Rudi, Janosch und Gismo haben damit einen guten Auftritt!




Und schon wünsche ich euch ein wunderschönes Valentinswochenende!



Lasst es euch gut gehen!
Liebe Grüße
Claudia 

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    das ist ja eine süße Idee - im wahrsten Sinne des Wortes :)
    Blöd, dass ich MonCherie so gar nicht mag, mir aber rosa auch am liebsten wäre.
    Ich mag die Küsschen am liebsten, aber orange geht so gar nicht mehr. Vielleicht sollte ich sie erst auspacken und dann verdekorieren :)
    Deine blauen Hundehalsbänder gefallen mir gut, aber ich fürchte das ist nicht ganz Brunos Kragenweite.
    Ganz lieben Dank nochmal für deine herzige Karte mit dem Leseszeichen. Ich hab mich riesig gefreut!
    Dir auch ein gemütliches Wochenende und liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber dann würde bei dir die Deko wenigstens länger erhalten bleiben ;-)!
      Danke Trixi

      Löschen
  2. Das ist ja eine niedliche Idee. Die Mon Cherie passen super in die Tulpen. Aber lange würde hier die Deko nicht halten, lach.
    Eine schöne Aktion ist das.
    Dir wünsche ich einen kuscheligen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nicole,
      Dir auch einen schönen Abend! Bei mir ist Biathlon angesagt :-)!
      Lg Claudia

      Löschen
  3. Die Hundegeschirre gefallen mir richtig gut! Das ist mal was ganz Anderes, als ewig Leder oder (Neon)Nylon *grusel*
    Da tuts mir fast Leid, dass wir keinen Hund haben :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  4. Sehr leckere Deko,

    bei mir würde der essbare Anteil nur leider nicht überleben. Zumindest nicht die Küsschen
    Mecki, Rudi, Janosch und Gismo werden sicher einen guten Auftritt haben, so gut ausgestattet geht`s ja nicht anders

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Mhhh, diese Deko überlebt bestimmt nicht lange.
    Deine Hundeleinen machen richtig Lust auf einen Frühlingsspaziergang.
    Leider sieht die Realität noch sehr matschig aus.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    mit diesen Pralinen kannst du mich nicht locken. Ich mag sie einfach nicht. Mit der Goldkugel sehe es da schon anders aus :-))
    Die Hundeleinen sehen wirklich niedlich aus!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Moin liebe Claudia,
    tolle Halsbänder, Leinen und Geschirre hast Du gemacht! Die blauen passen richtig in den Norden, hihi. Für Fernsehhunde? Darüber musst Du nochmal berichten...
    Hab' einen schönen Tag
    Liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen