Donnerstag, 25. August 2016

Paten(t)werke und kleiner RUMS

Auch heute gibt es wieder Werke, die ich mit meinen Patenkinder genäht habe.
Die Große ist schon sehr geschickt und wollte ihrer Mutter einen Geldbeutel zum Geburtstag nähen!

Gesagt - getan, auch wenn sie zwischendurch gezweifelt hat, ob wir den jemals fertig bekommen. . . .
 . . .  .sie hat es geschafft!


Der Geldbeutel von der Taschenspieler-CD. 


Super, oder?
Und damit die Karten nicht so in den Fächern herumrutschen, haben wir noch Seitenfächer in die Fächer genäht. Das wird mein Nächster auch bekommen!


Die Kleine wollte einen Türstopper, der richtig hält und nicht entfernt werden kann! Vor ihren zwei kleinen Brüdern ist nämlich nichts sicher ;-).
Also hat sie mir ihre Idee geschildert und ich muss sagen. . . .sie funktioniert!


Zwei kleine Kissen an den Seiten und ein Verbindungsstück.


So sieht das dann aus.



Damit die Tür dann nicht mehr zugeht, haben wir ein Stück Neopren daruntergenäht, damit rutscht es ganz schwer.
Sollten wir zum Patent anmelden, oder :-)? 


Tja, und für mich gab es dann mal wieder "nur"  ein Kissen :-)!


Dafür aber ein ganz Schönes!
Was meint ihr?


Und das wird jetzt noch bei Muddi´s RUMS verlinkt, sie sammelt alle Werke, die Frau für sich hergestellt hat. 
Da werd ich gleich mal schauen, was so alles entstanden ist!


Habt einen schönen Abend,
bis bald
Eure
Claudia

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Claudia,
    ich finde das Kissen super schön. Hast Du den Stoff selbst bestempelt oder schon fertig gekauft?
    Der Türstopper ist klasse, da werden sich die kleinen Brüder mächtig ärgern, grins.
    Dir einen schönen Freitag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      Vielen Dank, das Kissen habe ich aber leider nicht selbst bestempelt und bestickt *schäm*, das Vorderteil gabs zu kaufen, aber den Rest hab ich selbst genäht, hi, hi.
      Liebe Grüße
      Claudia

      Löschen
  2. Also, ich fange mal oben an, der Geldbeutel soooo schön, den Stoff finde ich soo schön. Der Türstopper genial. Das Kissen nur schön.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh arme Claudia, für dich gab´s NUR ein Kissen - lach.
    Das Kissen ist total SCHÖN!!
    ..und dieser Türstopper ist auch sehr genial.

    ganz liebe grüße und ein sonniges Wochenende
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Moin liebe Claudia,
    Du hilfst also auch dem Nähnachwuchs auf die Sprünge, das finde ich toll! Noch toller sind die Ergebnisse und ich finde, wenn man erklärt, lernt man selbst noch dazu.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend wünsche ich Dir
    Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    da ziehe ich echt den Hut. So einen tollen Geldbeutel und dann auch gleich mit Reißverschluss. Echt super hat das dein Patenkind genäht.
    Den Türstopper finde ich allerdings auch richtig cool! Eine tolle Idee, die ich mir unbedingt abspeichere :-)
    Das Kissen ist ein Traum. Das würde meiner Sarah auch gefallen :-)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen