Samstag, 26. November 2016

Advents-DIY

Wie versprochen heute ein kleines und wie ich finde schnelles DIY für die Adventszeit.
Ich brauchte ein kleines Geschenk, da wir zum Essen eingeladen waren und am Liebsten mache ich dann etwas selbst.
Dabei habe ich ein bißchen mitfotografiert.

Ihr benötigt:
1 kleinen Weihnachtsstern,
1 Tontopf,
Moos
Klammern zum Feststecken und 
Deko

Und los gehts:

Der Weihnachststern wird in einen etwas größeren Tontopf gepflanzt, achtet darauf, dass ihr das Loch unten verschliesst, oder sonst einen Untersetzer verwendet ;-).



 Dann wird rundherum das Moos hineingelegt und ein bißchen festgedrückt.


Dann geht es mit diesen Klammern weiter, die sind seit Jahren mein wichtigstes Utensil, wenn es um Blumendeko oder auch Adventskranz geht!
Damals habe ich sie noch beim Floristen erbetteln müssen, heute gibts die überall!

 Wer sie nicht zur Hand hat, kann sie auch aus festerem Draht formen. Alles schon ausprobiert!


Jetzt zur Deko. Ich liebe ja diese Zimtstangen. Damit sie in einem Gesteck besser wirken habe ich immer mehrere zusammengebunden.


 Mit silbernem Draht mehrmals umwickelt, sehen sie sehr dekorativ aus.



 Das gleiche habe ich mit Anissternen ausprobiert.

















 Mit den Klammern nun noch ein paar passende Weihnachtskugeln dazugesteckt, schon ist das Gesteck fast fertig.



 Was auch immer ganz toll aussieht, ist dieses Silberdraht-Geflecht.
 Kennt ihr die Pflanze? 
Die habe ich im Herbst und Winter fast jedes Jahr auf dem Balkon, da fällt es kaum auf, wenn ich ein paar Äste, oder sind es die Blätter der Pflanze?!? einfach herausschneide.


Jetzt noch ein Glückspilz hinein und eingepackt, fertig ist das Geschenk.


Ich hoffe mein kleines DIY hat euch gefallen, jetzt muss ich aber an unserem Adventskranz weiterstecken.

Habt ein schönes Adventswochenende.
Ach ja,  die Plätzchen werde ich euch natürlich auch noch zeigen.

Liebe Grüße
Eure
Claudia

1 Kommentar:

  1. Liebe Claudia,
    sehr schön hast du den kleinen Weihnachtsstern herausgeputzt. So sieht das Töpfchen gleich viel schöner aus. Ich wünsche dir ein schönes Adventswochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen