Samstag, 15. April 2017

Vichy an Ostern

Hallo ihr Lieben aus Vichy!
Einer wunderschönen Stadt mitten in Frankreich. 

 Wusstet ihr, dass sie 4 Jahre lang die Hauptstadt Frankreichs war? Von 1940 bis 1944.

Aber berühmt geworden ist sie durch ihre vielen Heilquellen.
Bereits die Römer wussten um die wohltuende Wirkung des Thermalwassers vulkanischen Ursprungs.


Wunderschöne Einkaufsstraßen, Boutiquen und Straßencafes warten an jeder Ecke.



Hier die "Halle des Sources " mit den verschiedenen Quellleitungen. Hier kann sich jeder sein Lieblingswasser in Flaschen abfüllen. Ich habe mir eine Flasche der berühmtesten Quelle, der Celestine, mitgenommen. 
Es ist leicht salzig und kohlensäurehaltig.


"Esplanade Napoléon III " im Parc des Sources, der auf Anordung von Napoléon entstand. 



Also ich kann euch die Auvergne, mit all ihren Städten und Vulkanen nur empfehlen. 
Wenn ich wieder zu Hause bin, gibt es noch ein paar Bilder mehr. 
Aber Vichy wollte ich euch unbedingt gleich zeigen!
Ich wünsche euch wunderschöne Ostern und eine schöne Zeit mit eurer Familie. 

Liebe Grüße 
Eure
Claudia 

1 Kommentar:

  1. Was für ein schönes Städtchen mit einem bezaubernden Flair.
    Hab einen schönen Urlaub und frohes Ostertage,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen