Samstag, 1. Februar 2014

Frühlingsgefühle

Scheint bei Euch auch die letzten Tage die Sonne so viel?
Da bekomm ich ja richtige Frühlingsgefühle ;-)

Kaufe mir Blumen, 
räume meine Terasse auf und um 
und habe Lust etwas für den Frühling zu nähen!

Den Stoff hat eine Freundin gestern gekauft und ich durfte mir ein Stückchen abschneiden (wir tauschen immer ein bißchen aus unserer Stoffsammlung).
Ich fand ihn perfekt für neue Brotkörbchen!




Innen ist er wieder aus dem gepunkteten Wachstuch.
Toller Stoff, oder?

Dann habe ich weiter gemacht mit einem "Gartenstoff", der mir auch so gefallen hat, aber ich nicht genau wusste, was ich daraus machen soll.
Jetzt ist daraus ein "Übertopf" entstanden. Innen ist er mit Folie gefüttert, damit das Wasser beim Gießen nicht gleich austritt :-)




Ob er dicht hält, werd ich gleich mal ausprobieren. Hab die Folie an der Naht mit Feuerzeug "verschweißt", 
habt ihr vielleicht noch einen anderen Tipp, wie die Stofftöpfe dicht werden?

So, jetzt genießen wir noch etwas die Sonne :-)

Wünsche Euch ein schönes Wochenende
Liebe Grüße
Claudia


Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    probier es doch einfach mit Heißkleber. Oder mit billigem Sanitärsilikon aus dem Baumarkt...
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Silikon stell ich mir schwierig vor, aber mit Heißkleber könnt ich es versuchen, danke Tanja!

      Löschen
  2. Da kann ich Dir leider gar nicht weiterhelfen...
    Aber schön sind beide Behälter geworden. Die machen wirklich Lust auf Frühling.
    Dir ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Der Erdbeerstoff ist wirklich schön.
    Noch habe ich meine genähten Wintertöpfe"lach"stehen.
    Aber bei der Farbauswahl könnte ich auch schon was für den Frühling haben.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    der Brötchenkorb sieht zauberhaft aus - toller Stoff - den hätte ich mir auch gleich geschnappt!
    Beim Blümchenkorb würde ich den Blumentopf in einen Gefrierbeutel stellen, und den Rand dann so weit runterklappen, dass er vom Stoffbeutel verdeckt wird ... das ist zwar nicht im Sinne des Erfinders, aber es könnte gehen .. *kicher*
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen