Freitag, 29. Juni 2018

Buntes, Sommerpost und Neuigkeiten

Einen Post im Juni,
es tut mir so leid, dass ich mich hier gerade so rar mache, aber ihr werdet gleich sehen, warum das so ist!
Doch zuerst müsst ihr euch mein neues T-Shirt anschauen :-), auch wenn das mit dem Fotografieren wieder etwas schwierig war.
Vielleicht sollte ich doch mal wieder den Selbstauslöser benutzen.


Den Stoff habe ich von Stoff und Stil und fand ihn ganz witzig. Der Schnitt ist wieder die Sara von Pattydoo. Nur habe ich für den Abschluss an den Armen und am Hals ein Mini-Bünchen drangenäht, damit die Ärmel nicht so abstehen.


Als Freizeitshirt kann man es gut tragen, oder was meint ihr?

Ganz liebe Sommerpost hat mich vor ein paar Tagen schon erreicht!
Ein dicker Umschlag von der kreativen Karin lag im Briefkasten und jetzt schaut was für eine hübsche und für mich passende Karte:


Mein absoluter Lieblings-"Sommerlook" - Palmblätter und Flamingos!
Dazu hat sie noch ihre gehäkelten Schmetterlinge, ausgestanzte Flamingos und . . . .


. . . .diese süße Flamingo-Heftklammer!
Hammer, oder?

Liebe Karin, ich habe dir ja schon geschrieben, aber auch hier nochmal herzlichen Dank, ich habe mich riesig gefreut!

Selbstverständlich werde ich mich jetzt auch ans Sommerpost werkeln machen, denn bei Nicole´s Aktion wollte ich ja auf jeden Fall auch mitmachen!



Und jetzt seht ihr, weshalb ich momentan gar nicht mehr so viel im Bloggerland unterwegs bin.


Ein 9 Monate alter Pflegehund ist bei uns eingezogen!
Nun ist Lisa ja seit fast einem Jahr im Hundehimmel und so haben wir uns überlegt, es mal als Pflegestelle zu versuchen.


Die kleine Maja ist noch sehr ängstlich, vor allem Männern gegenüber, aber sie wird von Tag zu Tag immer mutiger und aufgeweckter.


Also habe ich ihr gestern Abend einen "Schnüffelteppich" genäht.
So ein Teppich besteht aus vielen kleinen Fleecestreifen unter denen man kleine Leckerchen verstecken kann und der Hund sie suchen muss.
Das hat ihr heute morgen großen Spaß bereitet.


Mal sehen wie lange Maja bei uns bleibt, werden auf jeden Fall noch mit ihr trainieren, damit sie gut auf ihr Leben vorbereitet wird :-)!

Vielleicht berichte ich auch bald wieder von ihren Fortschritten,
da sie noch jung ist, ist es nicht ganz einfach ruhige Bilder von ihr zu bekommen hi, hi.

Eine Bloggerrunde werde ich ganz sicher auch bald wieder drehen,
bis bald
Eure Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    was für ein witziges Shirt, solch einen Stoff habe ich auch noch nicht gesehen.
    Sieht klasse aus.
    Maja ist ja eine ganz Süße, wie lange darf Sie denn bei Euch bleiben?
    Und Karins Post passt wirklich perfekt zu Dir.
    Hab einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Nicole, ich find den Stoff auch super:-).
      Sie bleibt bis sich eine Endstelle gefunden hat, mal sehen.
      Liebe Grüße
      Claudia

      Löschen
  2. Liebe Claudia,
    Maja ist so niedlich. Ich bewundere jeden der einen Hund zur Pflege bei sich aufnimmt. Alle Achtung. Denn es ist ja nur auf Zeit. Mir würde die Trennung zu schwer fallen. Trotzdem wünschen wir das Maja bald ein dauerhaftes neues Zuhause findet.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen, der dein Shirt sehr gut gefällt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin mir auch noch nicht sicher, wie es werden wird, wenn sie tatsächlich eine Familie gefunden hat....
      Vielen Dank dir.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.
Ich muß dich darauf hinweisen, dass mit der Veröffentlichung deines Kommentars du dich damit einverstanden erklärst, dass deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail und ggf Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Bitte beachte meine Datenschutzerklärung die oben auf meiner Seite angegeben ist. Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.