Sonntag, 1. Dezember 2013

Der 1. Advent

Eigentlich ist es schon unglaublich, wie die Zeit verfliegt. Hab ich doch erst vor kurzem schon meinen Adventskranz gezeigt, oder? Aber es ist wohl doch schon ein Jahr vergangen,
denn dieses Jahr sieht er ein wenig anders aus :-)

Und nie hätte ich damals gedacht, so viele Leser zu haben, die mir auch tatsächlich immer so nette Kommentare hinterlassen.
Vielen Dank Euch dafür!

Heute zeige ich euch außer meinem Adventskranz noch zwei neue Wichtel, die ich zum ersten Mal genäht habe.


 

Es sind die PJ-Santas von Tilda, süß, oder?



Ich find ja diese Wichtelmützen immer etwas kniffelig. Auch bei diesen beiden hat es zwei Anläufe gebraucht, bis der Mützenstoff richtig angenäht war ;-)


Sie bewachen nun auch unseren Adventskranz, der natürlich erst heute Abend angezündet wird.









Ja, wie ihr seht, habt ihr mich angesteckt :-)
 er ist ganz in weiß!
 Naja, ein bißchen Silber ist auch dabei, muss ja auch etwas glänzen und glitzern!




Hach, Weihnachten ist einfach schön!!!

Und wer hätte schon gedacht, dass ich nun fast fertig bin, wo ich doch vor 3 Tagen bis auf den Türkranz noch nichts an Deko fertig hatte!
Sogar einen kleinen Weihnachtsbaum haben wir schon, 
will nur noch rote Schleifchen dran machen.


Wie geht es euch? Könnt ihr den Advent schon geniessen, oder wird noch fleissig gebacken und dekoriert?

Bei uns gibts gleich den Adventskaffee mit frisch gebackenen Plätzchen! 

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen schönen 1. Adventssonntag !

Viele Grüße

Claudia

Kommentare:

  1. Hallo liebe Claudia,
    Euer Adventskranz sieht sehr schön aus! Die weiße Eichel finde ich hübsch! Aber warum zündet Ihr die erste Kerze erst abends an? Wir machen das immer gleich morgens vor dem Frühstück, wenn alle zusammen am Tisch sitzen und singen die jeweilige Strophe dazu. Die Kinder lieben das!
    Ich mache mir heute keinen Stress, sondern einen gemütlichen Tag. Später gehen wir zu unseren Nachbarn zum Glühwein-Trinken :-))
    Ich wünsche dir einen schönen ersten Advent!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Claudia,
    Dein Kranz gefällt mir super, aber auch meine Frage...warum zünden so viele die erste Kerze erst abends an?
    Bei uns brennt sie ab morgens bis abends, natürlich nur, wenn wir im Wohnzimmer sind.
    Heute habe ich Plätzchen gebacken und gleich werde mich mit einem guten Buch auf die Couch und ein paar davon naschen...als Abendbrotersatz!
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na weil man sie doch abends besser sieht!!! Also die Kerze meine ich :-)

      Löschen
  3. Dein weißer Adventkranz ist wunderschön! Sieht sehr sehr edel aus! Meine Mama hat für Opa dieses Jahr auch einen weißen Adventkranz gemacht, bin schon neugierig, wie er aussieht, aber ich kann ihn erst am Donnerstag bewundern!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    Deine Wichtel sehen zauberhaft aus!!!
    Hach, und Dein Adventskranz erst - toll!!!!
    Bei mit ist die Deko schon fast fertig, ich verpasse ihr gerade den letzten Schliff!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,

    wow, dein Adventskranz sieht ja superschön aus ♥♥
    Also ich zünde meine Kerze immer erst nachmittags zum Kaffee an, da singen wir dann auch ein paar Adventslieder.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    Deine PJ Santas sehen super aus! Und dein Adventskranz ist auch toll!!!
    Ganz liebe Grüße
    Biene ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  7. So süß sind die Zwei...wunderschön genäht!!!

    Der Kranz ist auch ganz traumhaft!

    Alles Liebe
    Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Claudia,
    die zwei Wichtel sind ja wirklich toll geworden...
    Würde mich auch reizen, habe aber leider die Zeit nicht mehr...

    LG Silvana

    AntwortenLöschen