Samstag, 31. Januar 2015

Flowerday und Mädelsausflug

Und wieder gibt es Tulpen bei mir und wieder sind sie rosa ;-)))
Sie dekorieren unsere Vase im Flur, zusammen mit Traubenhyazynthen (die allerdings nicht echt sind) und einem geweißelten Ast.









Noch mehr schöne Blumen könnt ihr bei Holunderbluetchen sehen, dort verlinke ich nun auch meine!

Versprochen hatte ich euch von meinem Donnerstag-Abend zu berichten.
Ich war mit meinen beiden Freundinnen im Ludwigsburger Schloss!
Dort sind wir mit Laternen durchs abendliche Schloss geführt worden, die Führung hieß "Kronleuchter und Augenfunkeln".


Als wir drinnen waren, sahen wir imposante Kronleuchter und bekamen Augenfunkeln :-)



Gesehen haben wir Räume im Barock-Stil, Rokoko und Klassizismus. Unglaublich dass damals wunderschöne Wände mit Gold und Verzierungen einfach überstrichen wurden. Auch den Kronleuchtern sieht man die unterschiedlichen Epochen an, nur leider hab ich die nicht alle fotografiert.

Das Schloss ist riesig, hier kann man fast von einem Ende zu anderen schauen. Und das ist nur ein Flügel des Schlosses!





Edmund Banhardt führt bei  „Kronleuchter und Augenfunkeln“ mit Laternen durch das Residenzschloss Ludwigsburg
Bei ihm haben wir die Führung gemacht, er selbst hat alle Kronleuchter "elektrifiziert"! 
Das Bild ist übrigens von der Internetseite des Schlosses.


Also  falls ihr mal in die Nähe kommt, kann ich euch das Schloss nur empfehlen,
 zumal dazu das Blühende Barock und der Märchengarten gehören. 
Ein Besuch lohnt sich!

Danke Mädels für den schönen Abend ;-)!

Gute Nacht
Eure Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    das war bestimmt ein wunderbarer Ausflug. Ich liebe solche alten Schlösser, äh, Schlösser sind doch eigentlich immer alt, oder? Grins.
    Die Kronleuchter sind spitze, so einen hätte ich auch gerne im Treppenhaus.
    Dir einen schönen Samstag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    hübsche Blumen!! Das die Traubenhyazinthen nicht "echt" sind fällt mir gar nicht auf. Toll zusammen gestellt! Die Bilder vom Schloss sind Klasse. Besonders das mit dem "langen Blick". Das war sicher ein wunderschöner Abend.
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen