Samstag, 18. Februar 2017

Flowerday und Beton

Ich glaube, ich muss heute erstmal erwähnen, dass es meinem Häschen aus dem letzten Post gut geht ;-)! 
Es hängt auch nicht mehr an einem Ohr, 
sondern sitzt auf der Leiter und freut sich des Lebens, hi, hi!


Heute zeige ich euch was beim letzten Mal noch in der Form trocknete und natürlich  meine Valentins-Blümchen.
Diese haben die Lieblingsfarbe meines Mannes ;-)! Er wollte zuerst die rosa Blumen, doch er fand diese einfach schöner! 
Deshalb finde ich sie auch wunderschön!!!!


Diesmal stecken sie nicht in einer gewöhnlichen Vase, sondern in einem Windlicht, das man leider nicht so gut erkennen kann. Man kann einen Wald durchschimmern sehen, wenn ein Teelicht darin brennt. Aber auch als Vase finde ich es durchaus dekorativ!


Und hier mein neues Häschchen aus Beton. Schon lange habe ich nach einer geeigneten Form gesucht, 
hat ein bißchen was vom Schokohasen mit dem roten Glöckchen, gell ;-)!


Ich finde es total süß und es steckt auch schon wieder ein Neues in der Form!




Meine Blumen verlinke ich bei Helga´s Flowerday und wünsche euch ein schönes Wochenende.
Ich habe heute Übernachtungsbesuch von meinem Neffen und meiner Nichte, mal sehen, was wir heute noch so anstellen.

Liebe Grüße
Eure
Claudia 


Kommentare:

  1. Oh wie fein :) Und das Betonhäschen ist ja echt super süß!
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner Strauß!! So leuchtend - genau das Richtige für diesen grauen Tag! :)
    Und das Häschen - einfach zuckersüß!
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ANi, ein bißchen Farbe muntert an solchen Tagen schon ein bißchen auf :-),
      Liebe Grüße und vielen Dank,
      Claudia

      Löschen
  3. Das Häschen ist ja einfach zucker... ich glaube, davon entstehen bestimmt noch jede Menge, die sind einfach zu niedlich. Mit Band und Glöckchen könnte ich sie mir auch gut vorstellen.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz bestimmt entstehen da noch einige! Danke Nicole!

      Löschen
  4. Hallo meine liebe Claudia,
    da fällt mir aber ein Stein vom Herzen, dass Du Hasi von der Leine genommen hast; jetzt ziehe ich auch meine "Anzeige" beim Tierschutzverein zurück, hi, hi......
    Das Beton-Häschen ist ja traumhaft und auch mit Glöckchen macht es sich sicher ganz gut im Osternest. Ich bin total begeistert!!!!!
    Hab' ein schgönes Wochenende
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      Deshalb hab ich schnell wieder gepostet, nicht das unangekündigter Besuch vor der Türe steht ;-)!
      Ja, Schleifchen kriegen die Häschen auch noch, vielen Dank.
      Liebe Grüße
      Claudia

      Löschen
    2. Hallo meine Liebe,
      schau' mal auf meinen Blog!!!!!!
      GLG Karin

      Löschen
  5. Moin liebe Claudia, echt niedlich, das Häschen - aber läutet Du damit di Zeit für die Osterdeko ein? Ich stehe nämlich schon in den Startlöchern, aber Männe meinte, es wäre noch zu früh...
    Anja nächste Woche ist er ja wieder arbeiten, dann kann ich loslegen, hihi.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, so ganz unauffällig ein paar Häschen gehen schon ;-)!
      Dir auch nen schönen Sonntag!

      Löschen
  6. Liebe Claudia,
    dieses Betonhäschen ist total niedlich geworden und dein herrlicher Strauß strahlt mit der heutigen Sonne um die Wette.
    Hab einen feinen Sonntag mit deinen Lieben,Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Das Häschen ist ja goldig, liebe Claudia.
    Und die Blumen sind auch in orange wunderschön.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Der Hase ist wirklich süß, liebe Claudia!
    Auch das Haus mit Stern gefällt mir gut und erinnert mich daran, dass ich schon längst Häuser sägen wollte :)
    Deine Blumen sind ja schon deswegen schön, weil du sie von deinem Liebsten bekommen hast :)
    Dir noch einen schönen Abend und ganz liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  9. Hast recht, sieht ein bisschen aus wie der Goldhase mit Glöckchen. Ist dir auf jeden Fall super gelungen.
    Wenn man genau hinschaut, sieht man schon was auf dem Windlicht drauf ist. Sieht bestimmt sehr gut aus wenn es beläuchtet wird.
    Wunderschön sind deine Blumen, gelb orange gehört halt zum Frühling dazu.
    Dir einen schönen Tag
    Herzlichst
    Silvana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia,
    das Hasel sind ja putzig aus und die Blumen lassen den Frühling erahnen!
    Übrigens.....hast Du schon bei mir gelesen? Du hast gewonnen!!
    Herzlichen Glückwunsch zu Liebe! Bitte schicke mir Deine Anschrift.

    Hab einen schönen Mittwoch

    Monika

    AntwortenLöschen