Samstag, 18. Februar 2017

Flowerday und Beton

Ich glaube, ich muss heute erstmal erwähnen, dass es meinem Häschen aus dem letzten Post gut geht ;-)! 
Es hängt auch nicht mehr an einem Ohr, 
sondern sitzt auf der Leiter und freut sich des Lebens, hi, hi!


Heute zeige ich euch was beim letzten Mal noch in der Form trocknete und natürlich  meine Valentins-Blümchen.
Diese haben die Lieblingsfarbe meines Mannes ;-)! Er wollte zuerst die rosa Blumen, doch er fand diese einfach schöner! 
Deshalb finde ich sie auch wunderschön!!!!


Diesmal stecken sie nicht in einer gewöhnlichen Vase, sondern in einem Windlicht, das man leider nicht so gut erkennen kann. Man kann einen Wald durchschimmern sehen, wenn ein Teelicht darin brennt. Aber auch als Vase finde ich es durchaus dekorativ!


Und hier mein neues Häschchen aus Beton. Schon lange habe ich nach einer geeigneten Form gesucht, 
hat ein bißchen was vom Schokohasen mit dem roten Glöckchen, gell ;-)!


Ich finde es total süß und es steckt auch schon wieder ein Neues in der Form!




Meine Blumen verlinke ich bei Helga´s Flowerday und wünsche euch ein schönes Wochenende.
Ich habe heute Übernachtungsbesuch von meinem Neffen und meiner Nichte, mal sehen, was wir heute noch so anstellen.

Liebe Grüße
Eure
Claudia 


Donnerstag, 16. Februar 2017

Einfach mal so

Einfach mal drauf losgenäht, ohne so genaue Vorstellungen zu haben....
.....das habe ich mal versucht.
Ja, ich wollte einen Hasen für meine Deko-Leiter haben, das wusste ich. Und es sollte eine eigene Kreation werden!
Das wurde es, hi, hi :-)))))!!!!!!



Bevor ihr fragt, ja, er ist am Sonntag entstanden ;-),
verlinkt wird er erst heute beim RUMS.



Habt noch einen schönen Abend,
bis bald
Eure
Claudia

Sonntag, 12. Februar 2017

Flowerday und ein kleines Geschenk

Ist das ein Traumwetter hier! Bei euch auch?
Hier scheint jetzt den dritten Tag die Sonne, das macht Stimmung auf den Frühling!

So auch mein Shelfie vom letzten Jahr. 


Zu meinen Tulpen in weiß und pink-weiß habe ich noch ein paar Eichkätzchen-Äste dazugesteckt. Sie gefallen mir so einfach in eine weiße Vase gesteckt am Besten!





Die Zeit fürs Betongiessen fängt auch so langsam wieder an, hier wieder ein kleines Beton-Kränzchen mit rosa-Schleife, ein bißchen Bast und meinem Steck-Krönchen verziert.
Etwas Neues steckt gerade noch in der Form und trocknet ;-).


Und hier ist mein Geschenk für meine Mutter. 
Sie ist ja begeisterte Hobbygärtnerin und sammelt Samen in Massen :-). Dafür wird das Täschchen natürlich nicht ausreichen, aber sie trägt die Samen auch immer zwischen ihren zwei Gärten herum. Und dafür habe ich ihr ein kleines Täschchen aus dem süßen Gartenstoff genäht.


Ich hoffe, sie freut sich.


Meine Blümchen verlinke ich bei der lieben Helga und ihrem Flowerday und eigentlich kann ich ja auch mit meinem "alten" Shelfie, das ja neu dekoriert ist, auch dieses Jahr wieder bei Kebo´s Shelfie Aktion mitmachen, oder?



Habt einen schönen Restsonntag und genießt die letzen Sonnenstrahlen von heute.

Liebe Grüße und bis bald
Eure
Claudia

Donnerstag, 9. Februar 2017

Mit der Nähmschine malen macht so Spaß!
Selbst das Schreiben klappt echt gut! 

Ich werde ja immer mal wieder gefragt, ob ich meine Täschchen auch mit Namen anbiete. 
Bisher habe ich es immer abgelehnt, da ich ja keine Stickmaschine habe, 
aber heute war die Frage, ob ich die Notfalltäschchen personalisieren könnte. Da die ja eh schon gemalt werden, habe ich es mal versucht, natürlich habe ich die Kundin vorgewarnt ;-).
Aber geht, oder?


Hab auch angefangen, die Sirenen nicht nur in Rot anzubieten.


Ach ja, heute ist ja auch RUMS-Tag
Und ich hätte auch was, was ich aber nicht so richtig zeigen will, hi, hi.
Dreimal dürft ihr raten, es ist wieder ein Rock! Aber nicht nur!


Die Pulswärmer habe ich aus dem gleichen Walkstoff gleich mitgenäht und die gefallen mir richtig gut!!


Der Rock nur eben nicht so richtig! Dafür war er sehr einfach zu nähen, da er nicht eingefasst werden muss. Also die Ränder meine ich!
Mal sehen, ob ich den noch verschönern kann, aber konzentrieren wir uns mal auf die Pulswärmer ;-)


Damit sie auch richtig wärmen, habe ich sie mit Daumen-Loch genäht .


Dann noch eine Bommelborte dran, fertig sind die Mädchen-Wärmer ;-)!


 Ich erinnere euch nochmal an mein Giveaway, es sind noch sehr viele Plätze frei ;-)!


Habt einen schönen Abend
Eure
Claudia


Donnerstag, 2. Februar 2017

Und wieder rockt es hier!

Irgendwann kann ich die ganzen Röcke nicht mehr auftragen, so viele habe ich jetzt schon :-))).
Diesmal sollte es ein "Büro-Rock" sein, dafür hatte ich so kuscheligen Wollstoff gekauft.


Der heißt sicher anders, vielleicht könnt ihr es erkennen. 




Hab sogar die Kanten richtig genäht, dass sie richtig aufeinander treffen!



Verlinkt wird er beim heutigen RUMS.


Vielen Dank noch für eure lieben Kommentare zu den Armbändern!
Es sind noch Plätze im Lostopf frei


Habt einen schönen Nachmittag,
bis bald,
Eure
Claudia

Freitag, 27. Januar 2017

Eingefädelt mit Flowerday und Giveaway

Ja, Ihr Lieben, heute mal nix Genähtes bei mir! Nicht dass euch langweilig wird mit mir :-)!

Ich habe mal wieder meine Perlen rausgekramt und hatte ein bißchen Lust zu fädeln.


Das Fädeln könnte tatsächlich süchtig machen, wenn nicht irgendwann der Rücken so weh tun würde!
Gut, ich fädel sehr gerne auf dem Boden, da mir eh ständig die Perlen runterfallen, aber wie bitte machen das die Profis?
Über kurz oder lang bekommt man da doch nen Buckel, hi, hi!


Auf jeden Fall sind gestern Abend ein paar Armbänder entstanden, was meint ihr?
Kann Frau die tragen?



Wäre schön, 
denn hab ich eigentlich schon erwähnt, für wen ich die gefädelt habe?


Genau, 
für Euch!
Es gab hier schon lange kein Giveaway mehr und ich möchte mich doch bei euch bedanken, dass ihr immer wieder bei mir vorbeischaut und so lieb kommentiert!


Wer also gerne so ein Armband haben möchte, schreibt das bitte in den Kommentar, am besten mit Farbwunsch (türkis, türkis-grün oder grün-braun).
Mitmachen kann jeder ab 18, schön wäre es, wenn ihr meine Follower seid oder werden würdet ;-), ist aber keine Bedingung!
Es wäre auch schön, wenn ihr das letzte Foto in meinem Post bei euch verlinken würdet.
Bis zum 26. Februar habt ihr Zeit dafür.
Viel Glück!


Sicher ist euch auch schon meine hübsche Vase aufgefallen, heute ist nämlich Premiere für dieses Jahr! 
Mein erster Flowerday 2017 !



Von meiner Schwester habe ich eine wunderhübsche Primel geschenkt bekommen, könnt ihr es erkennen? Sie ist ein bißchen rosa und lila und cremefarben.
Habe einfach eine abgeschnitten und zur Tulpe mit dazugesteckt.



Ich hoffe, meine Giveaway gefällt euch.
Damit wünsche ich euch erstmal ein schönen Start ins Wochenende,

Bis bald
Eure
Claudia

Donnerstag, 26. Januar 2017

Nix Neues - oder DOCH!

Ja, eigentlich habe ich euch heute schon wieder eine Tasche mitgebracht, nix Neues also!

Aber es ist eine besondere Tasche, denn sie ist eigens allein für meine neue Yoga-Matte!


Allerdings, ich muss euch vorwarnen. . . .
 . . . . ist es nicht die letzte Yoga-Tasche hier!
Meine Idee war nämlich innen Frottee reinzunähen, weil ich dachte, das rutscht besser :-)))))
Tut es aber nicht!
 Ja, glaubt mir, tut es wirklich nicht! 
Die Matte braucht ewiges Gerüttel, bis sie dann mal drin ist und ich finde es sooooo schade, weil ich diesen Stoff von Hamburger Liebe  so liebe!!!!


Unten gab es noch einen Sternchen-Stoff ( da Sternchen ja auch soooo schön sind!)

Oben mit Tunnelzug.

Auch sehr praktisch zum Tragen.


Hach, sie gefällt mir einfach! 
Wahrscheinlich werde ich versuchen, sie zu "retten", d.h. Frottee raus, normaler Stoff rein. . . . aber das dauert bestimmt ;-)


Deshalb wird sie heute schon beim RUMS verlinkt!



Habt einen schönen und wahrscheinlich frostigen Donnerstag!

Bis bald
Eure
Claudia